ASVÖ Österreich Grand Prix Windhaag

Bei der nächsten Station des Austria Youngstercup bzw. der MTB-Liga-Austria lagen Glück und Pech für unser Team wieder sehr nahe zusammen.
Christian hatte am Samstag beim Austria-Youngstercuprennen einen sehr kurzen Wettkampf. Unmittelbar nach dem Startschuss riss bei der ersten Kurbelumdrehung die Kette an seinem Bike. Somit war das Rennen für Ihn bereits wieder beendet, bevor es richtig begonnen hatte.
Durch seine unglaublich souveränen und starken Leistungen in den bisherigen Saisonrennen ist er aber nach wie vor souveräner Führender in der U17 Wertung des Austria Youngstercup!


Manfred und Dominik hatten am Sonntag zumindest einen besseren Start ins Rennen. Beide konnten in der ersten Phase des Wettkampfes bei extrem hohen Temperaturen ein gutes Tempo fahren. Dominik bekam im weiteren Rennverlauf aber Probleme aufgrund der enormen Hitze und musste das Rennen leider vorzeitig beenden.
Manfred hatte sich seine Kräfte gut eingeteilt und konnte auf der sehr staubigen und sowohl physisch als auch technisch anspruchsvollen Strecke mit einer guten Schlussrunde einen starken 19. Platz ins Ziel bringen!

Weitere Fotos gibt's wie gewohnt in der Gallery.

              Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt    Sponsor KurzentrumSponsor RaiffeisenSponsor Sport UnionSponsor Vredestein