Querfeldein-GP Ternitz

Beim Cross-Wochenende in Ternitz war Manfred gleich zweimal im Renneinsatz. Am Samstag wurden auf dem Rundkurs rund um das Kinderfreundeheim zudem die NÖ-Landesmeisterschaften ausgetragen.

Die Strecke am Kaiserwald verlangte den Fahrern sowohl fahrtechnisch als auch physisch alles ab. Hindernisse, rutschige Kurven und steile Auf- wie Abfahrten forderten die Athleten und sorgten für spannende Wettkämpfe.

Am Samstag erwischte Manfred leider nicht den allerbesten Tag. Er belegte nach einer Stunde Renndauer den 13. Gesamtrang. Mit dieser Leistung konnte er sich aber den zweiten Rang in der Wertung der NÖ-Landesmeisterschaft sichern.

Tags darauf wurde am selben Kurs ein internationales C2-Rennen ausgetragen. Die internationale Konkurrenz war stark vertreten und machte es den österreichischen Teilnehmern nicht einfacher. Von Beginn an wurde ein enorm hohes Tempo angeschlagen. Manfred kam gut vom Start weg und konnte sofort einige Plätze gutmachen. Mit konstant schnellen Rundenzeiten belegte er schlussendlich den guten 15. Platz.

Weitere Fotos zum Rennen gibt es in der Gallery.

              Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt    Sponsor KurzentrumSponsor RaiffeisenSponsor Sport UnionSponsor Vredestein