M3 Marathon Montafon

30. Juli, Schruns/Montafon

Am 30. Juli startete Manfred beim Montafon Mountainbike Marathon - kurz M3. Nach seiner überwundenen Corona-Infektion von Ende Juni war dies also sein Renn-Comeback.
Durch den Trainingsrückstand waren die Erwartungen im Vorfeld nicht all zu hoch. Manfred versuchte sich das Rennen gut einzuteilen und vor allem am Beginn nicht zu überziehen. Dies gelang ihm gut und er war auf der 65 Kilometer Strecke sehr konstant unterwegs. Schlussendlich belegte er nach 3h Fahrzeit den 12. Gesamtrang - nicht herausragend, aber nach der krankheitsbedingten Rennpause auch nicht ganz schlecht.

   Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt   Sponsor Sport Union