Grazer Bike-Opening Stattegg

Am 04. und 05. Mai fand in Stattegg das Grazer Bike-Opening statt. Das Event zählte zum Austria Youngsterscup, zur Mountainbike-Liga Austria sowie zum MTB Europacup und gleichzeitig war es auch noch ein internationales UCI C1 Weltranglistenrennen. Dementsprechend hochkarätig waren die verschiedenen Kategorien dann auch besetzt.

Schon am Samstag stellte sich Christian dem U15 Bewerb, der aus Technikparcour und anschließendem Cross Country Rennen bestand. Leider gelang ihm an diesem Tag kein perfekter Durchgang im Technikbewerb, deshalb beendete er diesen ersten Teil nur auf dem 22. Rang. Anschließend galt es im Cross Country Schadensbegrenzung zu betreiben. Das gelang ihm auch ganz gut, zumindest konnte er sich um ein paar Ränge nach vorne schieben.

Einen Tag darauf fanden auf dem durch nächtlichen Regen recht anspruchsvollen Rundkurs die Elite-Bewerbe statt. Auch Manfred erwischte keinen perfekten Start doch er konnte sich mit sehr konstanten Rundenzeiten Platz um Platz nach vorne kämpfen. Nach mehr als 1,5 Stunden Rennzeit fuhr er als Elite 14ter durchs Ziel und konnte sich so noch ein paar Weltranglistenpunkte sichern.

 

stveit

              Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt    Sponsor KurzentrumSponsor RaiffeisenSponsor Sport UnionSponsor Vredestein