XCO Premantura

Am 5. April startete Manfred beim hochklassigen Kategorie 1 Rennen in Premantura/Pula - Kroatien.

Schon bei der Streckenbesichtigung präsentierte sich der Rundkurs sehr spaßig aber mit einigen wirklich ruppigen Passagen. Die scharfkantigen Steine entlang der Strecke ließen bereits im Vorfeld ein defektreiches Rennen befürchten, und genau so kam es dann auch: Bereits in der ersten Runde erlitten mehrerer Fahrer Reifendefekte und verloren viel Zeit.

Manfred zeigte ein gutes Rennen, mit deutlich verbesserter Leistung als noch eine Woche zuvor in Langenlois. Leider hatte er aber am Ende der vorletzten Runde Pech, denn da ereilte auch ihn ein Hinterraddefekt. Er fuhr in die Technikzone, zum Reifenwechsel und anschließend auch noch die letzte Runde zu Ende. Doch durch diesen Zwischenfall verlor er leider wieder ein paar Ränge. Am Ende stand für ihn ein 23. Platz in der Ergebnisliste.

 

Hier gibt es noch ein Video von der Streckenbesichtigung am Vortag des Rennens:

              Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt    Sponsor KurzentrumSponsor RaiffeisenSponsor Sport UnionSponsor Vredestein