Harzbergtrophy Bad Vöslau

Am Ostermontag fand im Steinbruch am Harzberg bei Bad Vöslau die traditionelle "Harzbergtrophy" statt. Von unserem Team stellten sich Philipp und Dominik sowie Manfred an den Start, Christian musste seine Teilnahme leider krankheitsbedingt absagen.

Philipp zeigte am Vormittag eine sehr ansprechende Leistung im U15 Rennen. Sein erster Saisonbewerb war gleichzeitig auch sein erster Wettkampf im für ihn neuen Teamtrikot. Nach 5 Runden und knappen 25 Minuten Fahrzeit belegte er den guten 5. Platz!

Um 14.00 Uhr fiel dann der Startschuss zum Stundenrennen mit Dominik und Manfred. Beide konnten sich nach der kurzen Startrunde fast hintereinander unter den ersten 10 einreihen. Während Dominik während dem gesamten Rennverlauf seine Platzierung sehr gut halten konnte, schaffte es Manfred sogar, sich nach vorne zu arbeiten und in den Kampf um die Podestplätze einzugreifen. Er war nach rund 15 Minuten schon in einer Gruppe um Platz 2-4. In der allerletzen Runde konnte er dieses spannende Duell für sich entscheiden und den zweiten Rang ins Ziel bringen.
Dominik kam auf der sehr anspruchsvollen Strecke als 12. ins Ziel und war mit seiner Leistung zum Saisoneinstand auch zurecht sehr zufrieden!
Schon am Samstag folgt der nächste Renneinsatz für einen Teil unserer Athleten beim C1-XCO in Premantura/Kroatien. 

Weitere Bilder gibt es in der Gallery!

              Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt    Sponsor KurzentrumSponsor RaiffeisenSponsor Sport UnionSponsor Vredestein