Kamenjak Rocky Trails

7. & 8. April, Premantura/CRO

Zwei unserer Teamfahrer waren auch in diesem Jahr bei der Veranstaltung in Premantura mit dabei. Dominik und Manfred waren mittlerweile beide schon mehrmals bei den Bewerben an der kroatischen Adriaküste am Start und schätzen die professionelle Organisation und die schöne Strecke.

Der Cross Country am Samstag war ein Kräftemessen mit vielen internationalen Top-Athleten. Die anspruchsvolle Strecke mit steilen Anstiegen und vielen steinigen Trails verlangte von den Fahrern alles ab. Manfred erwischte einen passablen Start und konnte in der Einführungsrunde in etwa seine Startposition halten. Dominik hingegen erwischte aus einer der hintersten Positionen einen perfekten Start und konnte gleich zu Beginn viele Plätze gut machen. So waren unsere beiden Fahrer in der ersten Runde beinahe direkt hintereinander unterwegs.

Leider blieb es nicht all zu lange bei dieser guten Ausgangsposition. Dominik hatte bereits kurze Zeit später einen Hinterraddefekt durch einen der unzähligen scharfkantigen Steine. Er musste bis zur Technikzone laufen und dort das Hinterrad wechseln. Dadurch verlor er leider zu viel Zeit, sodass sein Rennen kurze Zeit später zu Ende war.
Zumindest für Manfred lief es aber besser. Er konnte sich vor allem in der zweiten Rennhälfte noch deutlich nach vorne arbeiten und mit einer schnellen Schlussrunde noch auf den letzten Metern einige Fahrer ein- und überholen.

Für Manfred stand dann am Sonntag auch noch der Marathon über 62 Km am Programm. Auch dabei war sein Rennverlauf wieder ähnlich wie am Vortag: Ein guter aber nicht perfekter Start, gefolgt von einem konstanten Rennen und einer sehr schnellen Schlussphase. Am Ende hatte er mit etwas über 7 Minuten sogar weniger Rückstand auf den Sieger, als noch beim Cross Country - allerdings bei deutlich längerer Fahrzeit.

Schon am nächsten Wochenende ist beim Sunshine-Race in Nals der nächste Renneinsatz geplant!

              Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt    Sponsor KurzentrumSponsor RaiffeisenSponsor Sport UnionSponsor Vredestein