Das war der Schlossberg XC 2019

27. Juli, Kirchschlag/Bucklige Welt

Über 160 Starter aus 6 verschiedenen Nationen kamen am letzten Juli-Wochenende in die Bucklige Welt, um am 18. Schlossberg XC in Kirchschlag teilzunehmen.

Den Auftakt um 9 Uhr am Morgen machten die Elite- und Sportklasse-Fahrer beim Marathon light. Sie hatten zwei Runden á 12 Km rund um den Schlossberg zu absolvieren. Von Beginn an konnte sich Lokalmatador Manfred Zöger an die Spitze setzten und mit neuem Streckenrekord seinen Sieg aus dem Vorjahr wiederholen! Unser Veranstalterverein war mit insgesamt 6 Fahrern am Start vertreten, Bernhard stand neben Manfred auf Platz 3. am Podest der Elite-Klasse.


Danach starteten die Nachwuchsbewerbe ab der Klasse U7. Es gab für alle Kategorien sowohl einen Technikbewerb als auch einen Cross Country. Die Kinder zeigten großartigen Ehrgeiz und waren mit vollem Einsatz dabei!

Auch hier waren wieder Fahrer unseres Vereins vertreten: Isabel in der U9, Felix & Henrik in der U11 und Niklas in der U15. Alle  zeigten großartige Leistungen und Kampfgeist.

Der Wettergott meinte es mit dem Event auch gut, denn er schickte die ersten Regentropfen erst am späten Nachmittag, in den allerletzten Minuten des letzten Rennens. Die Siegerehrung musste danach zwar nach drinnen verlegt werden, doch das änderte nichts an der guten Stimmung und dem positiven Gesamtfazit der Veranstaltung!

Der Veranstalterverein SU MTB Team Bucklige Welt bedankt sich an dieser Stelle sehr herzliche bei allen Grundstücksbesitzern, den Sponsoren sowie der Stadtgemeinde Kirchschlag, allen freiwilligen Helfern für ihre Unterstützung und natürlich bei allen Zusehern für’s kommen und bei allen Teilnehmern für‘s mitfahren!

 

In der Gallery gibt es einige Fotos vom Veranstaltungstag!

              Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt    Sponsor KurzentrumSponsor RaiffeisenSponsor Sport UnionSponsor Vredestein