MARATHON LIGHT

Start/Ziel: Kirchschlag, "Martini" - Motocrossgelände des MSC-Kirchschlag

Link zu Google Maps

Startzeit Marathon light: Samstag, 27. Juni, 09.00 Uhr

Siegerehrung: ca. 12.30 Uhr

 

                      Klasseneinteilung Marathon light


Junioren, U23, Elite, Masters laut ÖRV
Herren Sport- und Hobbyklasse 2003 und älter
Damen allgemeine Klasse 2003 und älter

 

Streckenlänge: ca. 24 Kilometer (2 x 12 Km) Höhenmeter: 780 HM (2 x 390)

Sobald der Sieger zwei Runden absolviert hat, ist das Rennen im Ziel für alle zu Ende (d.h. wer vom Sieger überrundet wird, darf nicht mehr in die zweite Runde einfahren!).

Startgeld: € 20,- in bar

Nennschluss: 24. Juni

Nachnennungen: am Renntag, bis 1 Stunde vor dem Start + Nachnenngebühr

Nachnenngebühr: + € 5,-

Das Nenngeld ist ausschließlich bei der Startnummernausgabe in Bar zu bezahlen!

Startnummernausgabe/Rennbüro: ab 07.00 Uhr im Start/Ziel-Bereich

Startgeld beihnahltet: Startnummer,  Zeitnehmung, Labestation auf der Strecke/im Ziel

Duschen: Freibad Kirchschlag

Quartiere: www.kirchschlag.at www.badschoenau.at www.buckligewelt.at

Den Anweisungen des Ordnerdienstes/der Rennleitung ist ausnahmslos Folge zu leisten!

Es besteht absolute Helmpflicht, Handschuhe werden empfohlen! Es gilt auf allen Strecken die STVO.

Das Rennen ist vom Österreichischen Radsportverband (ÖRV) genehmigt und wird entsprechend dem Reglement durchgeführt.

              Sponsor ErvanoSponsor Region Bucklige Welt    Sponsor KurzentrumSponsor RaiffeisenSponsor Sport UnionSponsor Vredestein